Elektrodeppen




Satiren, Glossen & Ähnliches

Elektrodeppen

Beitragvon jupp » Mo 29. Jan 2018, 17:03

Der ADAC hat bereits – gegen ein Entdeckerhonorar von 80.000,- €, wird unter der Hand gemunkelt – den Erlkönig gesichtet, probegefahren und seine wegweisenden inneren Werte mit der dröhnenden Suada sprachlich vollwertiger Deppenkost, die dem Autojournalismus zur Verfügung steht ist wie die Boxenluder am Nürburgring, propagiert: den 2012 den Markt der Blechidiotie revolutionierenden „Lamborghini El-Miracle“. In seiner Premium-Version-Lackierung lila-schwarz mit blauen Rallystreifen brunzt er nach Angaben des ADAC besonders ordinär röhrend über die freien Bahnen frei von vernünftigen Bürgern, der Heimat der Journaille mit dem sprichwörtlichen Benzin im Blut, das ihr spielend das Hirn ersetzt, der ADAC-Motorwelt. Seine Blue-Emotion-Rallystreifen brüllen in ihrem unüberhörbaren Sound über die Asphaltpisten: „Platz da, ein von allen guten Geistern befreiter Kampfhund mit Hybrid – Hybrid, die neue Gottheit! – beißt jeden Funken von Verstand, der sich der Blechidiotie zu nähern wagt, als krümeligen Schrott rücksichtslos in die Leitplanke!“ Angesichts der propagierenden Wortjauche für dieses, der Unendlichkeit in seiner Absurdität zustrebenden Affentheaters verwandelt sich das Gesicht eines Normalbürgers in den diarrhöeähnlichen Zustand eines am Ort seiner Anwendung halb geschmolzenen Rektalzäpfchens. Die Zuhälteraufreißblechdose mit ihren 652 PS im 8-Zylindertriebwerk erreicht aus dem Stand in 2,3 Sekunden 100 Sachen. Doch jetzt kommt’s! die bolzenden Volldeppen vom Intelligengehalt eines Hohlraumdübels beim OBI haben nicht nur 1,5 Liter Benzin für dieses Machoritual von affenartig beschleunigtem Krampf auf Breitwandschlappen verbraucht, sondern den Hybrid derart aufgeheizt, dass er durch die notwendige Bremsung – innerorts sind nur 50 km/h erlaubt – die Scheibenwischer kraftvoll zu bewegen vermag. Sie haben richtig gelesen. Die Ingenieure werden für den fangobreiigen Gebrauch ihres Gehirns in den höchsten Tönen gelobt, weil sie Benzin verbrennen, um mit der dadurch freigesetzten Energie 1,5 Tonnen Materie zu beschleunigen, damit die mit dem Abbremsen entstehende Minimalenergie zwei High-Tech-Scheibenwischer bewegt, in der bald lieferbaren getunten Luxusversion mit aufgemotzten PS auch noch einen Schminkspiegel vor dem Beifahrerinnensitz beleuchtet. Das ist der Hybrid, der Gott der Grünen und sonstigen Ökobewegten, denen es von Zeit zu Zeit gelingt, den Eindruck zu erwecken, sie könnten das Kleine A-B-C auswendig aufsagen. Schon jetzt steht das „Auto des Jahres 2012“ fest. Öko! Öko! Öko! Ein Europa heimsuchender Fall von kosmosgeschwängerter Esoterik. Die EU und die zu ihr gehörenden Staaten zahlen Millionen „Förderungsgelder“ zur Entwicklung des Schwachsinns, der einzig nachwachsenden Ressource in der Brüsseler Irrenanstalt. Lamborghini finanziert mit den erhaltenen Fördermitteln – unter anderem Namen – ein „Institut zur Vertuschung von Politikergehirnfraß“, Präsident: Silvio.
In diesen Tagen hat ein weiterer Blödigkeits-Tsunami Deutschland überschwemmt. Er wird „Mainz bleibt Mainz“ heftige Konkurrenz machen. Unsere 4-Knopf-vorne-Bundesmutti spricht in geheimnisbergenden Physikerworten von einem wegweisenden Paradigmenwechsel, obwohl es keinerlei Anzeichen dafür gibt, dass die Politiker den Weg der Einfalt verlassen werden. Das Elektroautomobil! Auf so was kann man nur kommen, wenn man eine thermodynamische Quantensprung-Bildung durchlaufen hat. Das Elektromobil soll der neue Hit staatlichen Unsinns werden, Millionen aus dem Fenster zu werfen, wenn unten nicht das Volk, sondern die Manager der Automobilunternehmen stehen, um den Segen abzugreifen. Den Funktionären Euros in die Taschen und dem Volk Sand in die Augen streuen: so sieht der neue Hit bei Licht betrachtet aus. Demnächst sollen sich 1 Million dieser Batterieschnuckelchen unter die 45 Millionen Benziner auf Deutschlands Straßen mischen und so die große Klimawende bewirken. Sind die Politiker so blöd und glauben, Donald Duck sei ein vulvafixierter Triebtäter? Oder halten sie uns Verbraucher für so brunzdumm wie einen FDP-Sozialexperten? Oder ist Deutschland mit einer perversen Kombination von beiden als ein erratischer Scheißhaufen von A-12-Filzpantoffeln geschlagen?
Benutzen wir 1 Minute das kleine 1x1 des gesunden Menschenverstandes, bevor unterleibliche Gefühle des sich leeren wollenden Mastdarms uns vor Abscheu die Augen schließen lassen. Die Batterien der zukunftsweisenden Technik müssen mit Strom betankt werden. Unser Strom kommt nicht aus der Steckdose, sondern er wird im E-Werk erzeugt. Der Anteil der einzelnen Energiequellen an der Stromerzeugung in Deutschland betrug 2008:

Steinkohlekraftwerke 22,8 %
Braunkohlekraftwerke 26,0 %
Sonstige Feststoffverbrennung 2,6 %
Heizölverbrennung 1,6 %
Gaskraftwerke 13,8 %
Wasser-/Windkraftwerke 4,3 %
Kernkraftwerke 29,5 %

Wenn wir großzügig davon ausgehen, dass sich bis 2020 der Anteil der Wasser-/Windkraftwerke an der Stromerzeugung verdoppelt, sind Elektroautomobile zu 90 % entweder Dreckschleudern (wenn der Strom durch Verbrennung fossiler Brennstoffe erzeugt wird), oder Monster der Atomstromer (wenn der Strom aus Atomkraftwerken stammt). 2% der dann auf Deutschlands Straßen fahrenden sollen dann als wesentliches Element einer zukunftsweisenden Klimapolitik den Klimawandel aufhalten? Es scheint, der Glaube an das Christkind und den Osterhasen ist die heimliche Präambel der Parteiprogramme der Koalition. Man kann es auch so formulieren: Die offizielle Klimapolitik leidet unter Substanzlosigkeit wie Hohlsülze vom Schweinekopf.

Übrigens: bezahlt wird der „Forschungsschwerpunktcluster“ aus den Mehreinnahmen eines großen Steuersenkungsprogramms. Die Popoliker werden auch die restlichen 98 % der Automobile mit der von ihr erzeugten heißen Luft betreiben.
"Wahre Satire verletzt nicht - sie tötet."
Lec
Benutzeravatar
jupp
Administrator
 
Beiträge: 910
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:15
Wohnort: Irgendwo, ein kleines Dorf in der Provinz

von Anzeige » Mo 29. Jan 2018, 17:03

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Satiren & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron